Was ist das  

                                   >atelierPsy&Psy<?

Das atelierPsy&Psy dient dazu, in kollegialer Atmosphäre unser Wissen zu vertiefen und unsere Fähigkeiten weiterzuentwickeln, theoretisch und methodisch und zur praktischen Therapieanwendung. Neben Gestalt-, System- oder Verhaltenstherapie u.v.a.m. bildet IS-TDP (Intensive Short-Term Dynamic Psychotherapy) eine mögliche Grundlage. Wichtig ist nicht die Therapie-Schule sondern eigenes Wohlbefinden, Tiefe und Sicherheit im Umgang mit unseren PatientInnen.


Für gute Fortbildungen müssen wir nicht immer erst weit wegfahren und viel bezahlen. Wir können auch die Vorteile unserer Vernetzung nutzen und ausgewiesene Fachleute zu uns bitten. Eigene Organisation, Sponsoring* und verbindliche Präsenz erlauben es, die Teilnahmegebühren für uns alle möglichst moderat zu halten.

Hohe Qualität bei grossem praktischen Nutzen mit wenig Aufwand und niedrigen Kosten.


Diese Veranstaltungen werden von der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP) sowie von der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM, vormals SGAM und SGIM) mit jeweils 2,5 (3,5) Creditpoints anerkannt.


*) Das Sponsoring erfolgt ohne Einfluss auf Inhalt und Gestaltung.